Increase font-size  Restore font-size  Decrease font-size  Print

Wer sind wir?

Die Gesellschaft ohne Erwerbszweck „Centrum voor Muziekinstrumentenbouw“ (Cmb) ist eine Ausbildungs- und Dokumentationsstelle mit dem Ziel die Kenntnis und die Vielfältigkeit dieses Handwerks auszubreiten und zu fördern. Unsere einmalige Organisation erlaubt es, professionelle Handwerker auszubilden und bietet auch die Möglichkeit einer Weiterentwicklung für Liebhaber.

Das breite, reichhaltige Angebot unserer Ausbildungsanstalt hat einen internationalen Namen:

Jede Woche empfangen wir Kursteilnehmer aus Flandern, Wallonien, Frankreich, Holland. Interessenten aus ganz Europa werden durch unsere Aktivitäten und durch unser zweijährliches Symposium über Musikinstrumentenbau "cordeFactum" angezogen.

Die Cmb beherbergt und unterstützt die Ausbildung im Musikinstrumentenbau unserer Partnerschule CVO-Rivierenland (Sekundär-Erziehungsabteilung - Berufsausbildung.) Alle Lehrer sind Fachleute; außerhalb ihres Lehrauftrags haben sie eine Werkstatt in der sie die Fühlung mit der Praxis halten.
Die Cmb bietet eine Vielfalt von Fachrichtungen:

-Geige, Altgeige, Cello, Kontrabass, Kniegeige (viola da gamba)
-Klassische und Flamenco-Gitarre, Laute und Alt, Steel-string spanische oder
elektrische Gitarre oder Bass, Jazz-Gitarre...
-Clavicembalo, Klavichord, Spinett.

Die Cmb begünstigt die Wissensvermittlung indem sie regelmäßig Aktivitäten veranstaltet:
-Zusätzliche Lesungen und Kurse, Begegnungen mit einheimischen und ausländischen bedeutenden Musikern, Instrumentenbauern und Sachverständigen. Besuche an Museumsammlungen und Schulen für den Musikinstrumentenbau, im Inland sowie im Ausland.
-Ausstellungen und Begegnungstage für das große Publikum.

Die Cmb verfügt über
-eine Vielfalt an Information und Dokumentation
-unsere Bibliothek, Planothek, Fachliteratur, Zeitschriften werden ständig vervollständigt und ergänzt
-ein Lager für jeden Bedarf: spezielle Werkzeuge, Zubehör.
-Einen großen Vorrat "ausgereiftes" Klangholz.

Die Cmb genießt eine internationale Anerkennung in der enthusiastischen Teilnahme von Profis und Experten im Instrumentenbau an der internationalen Biennale "cordeFactum".
Dieses Geschehen trägt zur Entwicklung eines "Internationalen Europäischen Netzwerk von Musikinstrumentenbauern" zu.

NL  FR  EN  DE  IT  ES
Last update: 10/02/2008 © Cmb Puurs - Belgium

 
 
Webdesign Dynamic Arts (Gent, Oost-Vlaanderen)